Rehakliniken für Speiseröhrenkrebs

Speiseröhrenkrebs (Ösophaguskarzinom) ist eine relativ seltene Krebserkrankung. Zu den wichtigsten Risikofaktoren zählen Rauchen, vermehrter Alkoholkonsum und chronisches Sodbrennen. Da die Erkrankung erst im fortgeschrittenen Stadium Symptome wie Schluckbeschwerden oder Würgereiz auslöst, wird Speiseröhrenkrebs häufig erst so spät diagnostiziert, dass die Überlebenschancen sich verschlechtern. Als Therapieformen kommen Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie infrage. In vielen Fällen haben Betroffene nach der Akutbehandlung mit Folgestörungen wie beispielsweise Verdauungsstörungen, Schmerzen oder Schwierigkeiten bei der Ernährung zu kämpfen. Die Behandlung in einer Rehaklinik kann durch Maßnahmen wie Ernährungsanpassungen, psychologische Betreuung oder Physiotherapie helfen, einen geeigneten Umgang mit den Folgestörungen zu finden und Beschwerden zu lindern.

Folgende Rehakliniken haben Patient:innen mit der Krankheit Speiseröhrenkrebs behandelt. Achten Sie bei Ihrer Auswahl auf die Bewertung der Rehaklinik und die Anzahl der Behandlungsfälle. Weitere Informationen und die Kontaktdaten finden Sie in den jeweiligen Klinikprofilen.

Suchergebnis: 1 - 10 von 26 Ergebnissen

Stimmheilzentrum Bad Rappenau
74906 Bad Rappenau

Gebäude des Stimmheilzentrums in Bad Rappenau, Vorsorge- und Rehabilitationsklinik für Patient:innen mit Stimm-, Sprach-, Schluck- und Sprechleiden
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
92%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
1

Klinik Niederrhein
53474 Bad Neuenahr-Ahweiler

Haupteingang
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
92%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
82

Klinik Herzoghöhe
95445 Bayreuth

Außenansicht der Klinik
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
92%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
24

Parksanatorium Aulendorf
88326 Aulendorf

Parksanatorium Aulendorf
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
91%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
70

Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen
39218 Schönebeck

Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen Klinikgebäude und Außenanlage
Auszeichnung mit dem Post-COVID-Check: Höchste Standards für Ihre Behandlung bei Post- und Long-COVID der Reha
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
90%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
21

Paracelsus Klinik Scheidegg
88175 Scheidegg

Luftaufnahme der Paracelsus-Klinik Scheidegg
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
90%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
23

PASSAUER WOLF Bad Gögging
93333 Bad Gögging

Eingangsbereich
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
89%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
1

Paracelsus Klinik Am Schillergarten Bad Elster
08645 Bad Elster

Paracelsus Klinik Am Schillergarten Gebäude
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
89%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
34

Medical Park Bad Feilnbach Blumenhof
83075 Bad Feilnbach

Luftaufnahme der Rehaklinik Medical Park Bad Feilnbach Blumenhof am Fuße des Wendelsteins im oberbayerischen Voralpenland.
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
89%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
14

Reha-Zentrum am Meer
26160 Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahner Meer Kurpark Reha
elderly
Ambulant
airline_seat_flat
Stationär
computer
Digital
directions_car
Mobil

Qualitäts­bewertung

Ø 85% / Max: 96%
89%

Behandelte Patient:innen

zu Ihrer Suche
58
Anforderungen an Rehakliniken für die Behandlung von Patient:innen mit Post- und Long-COVID