Luftaufnahme
Luftaufnahme
Luftaufnahme
Luftaufnahme
Adresse
Pastor-Klein-Str. 9
56073 Koblenz

Telefon: 0261-460200 | Fax: 0261-4602060

Webseite: www.rehazentrum-koblenz.de

E-Mail: info@rehazentrum-koblenz.de

Kontaktformular

Ich willige ein, dass Qualitaetskliniken.de meine vorstehend angegebenen personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und nutzt, insbesondere meine Gesundheitsdaten, und diese Daten zum Zwecke der individuellen Beratung und Kontaktaufnahme an die von mir ausgewählte Rehaklinik übermittelt. Ich bestätige, dass ich die Informationen der Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung der ausgewählten Rehaklinik zur Kenntnis genommen habe.
* Pflichtfelder
Barrierefreier Zugang (nach BGG §4)
Rollstuhlfahrergerechter Zugang
Medizinisch-beruflich orientierte Reha (MBOR)

Spezielle Angebote

Barrierefreier Zugang (nach BGG §4)
Rollstuhlfahrergerechter Zugang
Medizinisch-beruflich orientierte Reha (MBOR)

Information

Wir - das Ambulante Rehazentrum Koblenz (ARK) – sind eine der größten ambulanten Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland. Spezialisiert auf orthopädische und onkologische Rehabilitation, geben über 100 interdisziplinäre Kolleg*innen täglich alles, um unsere Patient*innen zurück in ein gesundes Leben zu begleiten.

Patient:innen pro Jahr: insgesamt: 1.248

stationär: 0 | ambulant: 1.248

Medizinisch-therapeutisches Personal help

Physiotherapeut/-in
Manuelle Therapie, Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP), Lymphdrainage, Krankengymnastik am Gerät (KGG), KGN, Schmerztherapie
Masseur/-in und med. Bademeister/-in
Lymphdrainage

Qualitätsbewertung help

71%
Ø 85% / Max: 97%

Im Vergleich zu 261 Kliniken.

Ambulantes Rehazentrum Koblenz wurde durch DAS REHAPORTAL mit 71 % von möglichen 100 % bewertet. Das hier angezeigte Ergebnis ist die durchschnittliche Bewertung aller Fachabteilungen der Rehaklinik. Ampelfarben und Vergleichswerte zu anderen Rehakliniken geben Ihnen einen Hinweis zur Interpretation der Ergebnisse. Weiter unten finden Sie die Ergebnisse der einzelnen Fachabteilungen.

Behandlungs­qualität
Ø 72% / Max: 93%
Patienten­sicherheit
Ø 95% / Max: 100%
Patienten­zufriedenheit
Ø 82% / Max: 97%
Organisations­qualität
Ø 97% / Max: 100%

Leistungsangebot pro Kostenträger help

  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation
  • Berufsgenossenschaftliche stationäre Weiterbehandlung (BGSW)
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation
  • Intensive Rehabilitationsnachsorge (IRENA)
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Ganztägig ambulante Rehabilitation

Orthopädie

elderly
Ambulant

Patient:innen pro Jahr:

insgesamt: 1.040 |
ambulant: 1.040

Medizinische Behandlungsschwerpunkte

Bandscheibenvorfall
Behandlungen nach orthopädischen Operationen, Unfallverletzungen, einschließlich Amputationen
Chronische Rückenschmerzen
Chronische Schmerzerkrankungen
Erkankungen des Bewegungsapparates (degenerativ, entzündlich, weichteilrheumatisch)
Postoperative Zustände bei Erkrankung des Bewegungsapparates (z. B. nach Knie- und Hüftprothesenoperationen, Wirbelsäulen- und Schulteroperationen)

Qualitätsbewertung help

70%
Ø 86% / Max: 93%

Im Vergleich zu 65 Kliniken.

Die Orthopädie wurde durch DAS REHAPORTAL mit 70 % von möglichen 100 % bewertet. Ampelfarben und Vergleichswerte zu anderen Rehakliniken geben Ihnen einen Hinweis zur Interpretation der Ergebnisse. Die Ergebnisse der Fachabteilung sind im Detail einsehbar.
Behandlungs­qualität
Ø 74% / Max: 84%
Patienten­sicherheit
Daten werden momentan erhoben. Angezeigt wird das Durchschnittsergebnis aller vergleichbaren Fachabteilungen.
Patienten­zufriedenheit
Daten werden momentan erhoben. Angezeigt wird das Durchschnittsergebnis aller vergleichbaren Fachabteilungen.
Organisations­qualität
Ø 96% / Max: 100%
Details
Ärztliche Erstuntersuchung nach Aufnahme
Ø 99% / Max: 100%
Einzelvisiten durch Fachärzte und gesetzliches Entlassmanagement
Ø 99% / Max: 100%
Individuelle Diagnostik
Ø 99% / Max: 100%
Sozialmedizinische Leistungsbeurteilung durch Fachärzte
Ø 99% / Max: 100%
Patientenschulungen zur Krankheit und Risikofaktoren
Ø 98% / Max: 100%
Einarbeitung neuer Mitarbeiter
Ø 99% / Max: 100%
Umgang mit Patientenakten
Ø 99% / Max: 100%
Festlegung von Rehabilitationszielen
Ø 99% / Max: 100%

Therapeutische Behandlungsmöglichkeiten

Sport- und Bewegungstherapie
Physiotherapie
Information, Motivation, Schulung
Klinische Sozialarbeit, Sozialtherapie
Ergotherapie, Arbeitstherapie und andere funktionelle Therapie
Psychotherapie
Physikalische Therapie
Rekreationstherapie
Ernährung

Dr. Arnd Fußinger (Chefarzt)

Facharzt für Orthopädie

Ärztlich-psychologisches Personal help

Onkologie

elderly
Ambulant

Patient:innen pro Jahr:

insgesamt: 208 |
ambulant: 208

Medizinische Behandlungsschwerpunkte

Mammakarzinom
Nierenkarzinom
Prostatakarzinom

Qualitätsbewertung help

72%
Ø 87% / Max: 91%

Im Vergleich zu 5 Kliniken.

Die Onkologie wurde durch DAS REHAPORTAL mit 72 % von möglichen 100 % bewertet. Ampelfarben und Vergleichswerte zu anderen Rehakliniken geben Ihnen einen Hinweis zur Interpretation der Ergebnisse. Die Ergebnisse der Fachabteilung sind im Detail einsehbar.
Behandlungs­qualität
Ø 79% / Max: 80%
Patienten­sicherheit
Daten werden momentan erhoben. Angezeigt wird das Durchschnittsergebnis aller vergleichbaren Fachabteilungen.
Patienten­zufriedenheit
Daten werden momentan erhoben. Angezeigt wird das Durchschnittsergebnis aller vergleichbaren Fachabteilungen.
Organisations­qualität
Ø 86% / Max: 100%
Details
Ärztliche Erstuntersuchung nach Aufnahme
Ø 86% / Max: 100%
Einzelvisiten durch Fachärzte und gesetzliches Entlassmanagement
Ø 86% / Max: 100%
Individuelle Diagnostik
Ø 86% / Max: 100%
Sozialmedizinische Leistungsbeurteilung durch Fachärzte
Ø 86% / Max: 100%
Patientenschulungen zur Krankheit und Risikofaktoren
Ø 86% / Max: 100%
Einarbeitung neuer Mitarbeiter
Ø 86% / Max: 100%
Umgang mit Patientenakten
Ø 86% / Max: 100%
Festlegung von Rehabilitationszielen
Ø 86% / Max: 100%

Therapeutische Behandlungsmöglichkeiten

Sport- und Bewegungstherapie
Physiotherapie
Information, Motivation, Schulung
Klinische Sozialarbeit, Sozialtherapie
Ergotherapie, Arbeitstherapie und andere funktionelle Therapie
Psychotherapie
Physikalische Therapie
Rekreationstherapie
Ernährung

Dr. Thomas Gilbert (Chefarzt)

Facharzt für Urologie

Ärztlich-psychologisches Personal help
Anforderungen an Rehakliniken für die Behandlung von Patient:innen mit Post- und Long-Covid
Letzte Aktualisierung: 05.03.2024

IK
540710021

Haben Sie noch weitere Fragen?
Kontaktieren Sie die Rehakliniken.

Telefon: 0261-460200